Nonstop-Kino

Wir bringen Kino nach Hause

Filmstarts im August 2017

Filmstart am 03.08.2017

ALIBI.COM

Geschäftsmann Grégory Van Huffel hat eine zündende Idee: Gemeinsam mit Augustin und Mehdi gründet er die Internetseite alibi.com, die darauf spezialisiert ist, ihre überwiegend männlichen Kunden bei Bedarf mit Alibis nach Maß zu versorgen. Doch als er sich in Flo Martin verliebt sind die Zeiten, in denen er seinen Geschlechtsgenossen munter und ohne mit der Wimper zu zucken Ausreden und Vorwände verschafft hat, vorbei, denn Flo hasst nichts mehr als lügende Männer. Grégory tut sein Möglichstes, um seinen Beruf vor Flo zu verstecken, doch dann stellt seine Geliebte ihm eines Tages ihre Eltern vor und Grégory entdeckt in Flos Vater einen der treuesten Kunden seinen Unternehmens. Ein knifflige Situation, die bald schon ins absolute Chaos auszuarten droht...

ATTRACTION

Nachdem ein mysteriöses außerirdisches Raumschiff in Moskau eine Bruchlandung hingelegt hat, liegen große Teile der russischen Metropole in Schutt und Asche. Das UFO in Form eines gigantischen Gyroskops war kurz zuvor während eines seltenen astronomischen Phänomens im Orbit der Erde aufgetaucht und dann aus unerklärlichen Gründen abgestürzt. Ebenso unklar wie die Absturzursache ist zunächst, warum und mit welcher Absicht die Aliens überhaupt auf die Erde gekommen sind. Wollen sie ihr Wissen mit der Menschheit teilen oder den blauen Planeten erobern? Nur eines ist gewiss: Nachdem einige Auserwählte einen Blick ins Innere des Raumschiffs erhaschen konnten, beginnen sie ihre gesamte Existenz und den Ursprung der Menschheit in Frage zu stellen. Andere wiederum, darunter jene, die beim Absturz des UFOs Angehörige und Freunde verloren haben, sind den außerirdischen Gästen weit weniger freundlich gesonnen und wollen die Aliens schnellstmöglich wieder vertreiben.

DAS GESETZT DER FAMILIE

Colby Cutler hält wenig von Autoritäten und der Gesellschaft. Er hat seinen Sohn Chad erzogen, außerhalb dieser zu leben und auch früh in seine kriminellen Machenschaften verstrickt, so dass dieser sich zeitlebens auf der Flucht vor der Polizei befand. Nun ist Chad selbst Vater und mit der Frage konfrontiert, wie er Sohn Tyson erziehen soll. Er will diesem ein anderes Leben ermöglichen und ihn unter anderem zur Schule schicken. Als Colby davon erfährt, ist er verärgert und setzt gleich dazu an, Chad und auch Tyson in neue kriminelle Aktivitäten einzubeziehen. Er ersinnt einen Plan für einen riskanten Raubzug. Doch wird sich Chad gegen seinen Vater stellen?

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen...

EMOJI - DER FILM

Auf dem Handy nutzen wir sie jeden Tag, um damit unsere Textnachrichten zu verschönern, doch was wir nicht wissen. Die Emojis leben alle in einer kleinen Welt in unserem Handy: in Textopolis. Dort warten sie darauf, dass sie der Telefonbenutzer auswählt. Doch Gene hat ein Problem. Im Gegensatz zu allen anderen Emojis hat er mehr als einen Gesichtsausdruck. Er ist anders als alle anderen. Doch er träumt davon, normal zu sein, und bittet daher den übermotivierten Hi-5 und das gerne Regeln brechende Programmierer-Emoji Jailbreak ihm dabei zu helfen, dies zu erreichen…

FINAL PORTRAIT

Während einer Parisreise im Jahr 1964 wird der junge Schriftsteller und Kunstliebhaber James Lord von seinem Freund gefragt, ob er ihm für ein Porträt Modell sitzen würde. Geschmeichelt und fasziniert sagt er zu, denn es handelt sich dabei um niemand geringeren als Alberto Giacometti. Doch Lord hat keine Ahnung worauf er sich da eingelassen hat. Schon bald erhält der junge Amerikaner Einblicke in den faszinierenden, intensiven, wunderschönen und stellenweise völlig chaotischen und irritierenden Schaffensprozess des weltbekannten Künstlers. Das Bild will nicht fertig werden, und aus Tagen werden Wochen. Termine werden verschoben, weil der Meister gerade nicht in Stimmung ist, oder lieber bei Rotwein im Bistro sitzt, als seiner Kunst nachzugehen. Weil er ganze Gesichtszüge wieder übermalt, oder gar absolut an seinem Werk zweifelt. Oder erst einmal Konflikte zwischen Ehefrau und Geliebter gelöst werden müssen…

GRIEßNOCKERLAFFÄRE

Der Hohepriester der Wurschtigkeit ist wieder da! In "Grießnockerlaffäre" wird es wirklich mühsam für den bayerischen Dorfbullen Franz Eberhofer, denn diesmal steht er selbst unter Mordverdacht. Bei der vierten Verfilmung eines Rita Falk-Bestsellers haben Regisseur Ed Herzog und Erfolgsproduzentin Kerstin Schmidbauer erneut das bewährte Niederkaltenkirchener Ensemble versammelt: Neben Sebastian Bezzel und Simon Schwarz als Ermittler-Dreamteam spielen auch wieder Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Gerhard Wittmann, Sigi Zimmerschied, Daniel Christensen, Stephan Zinner und Max Schmidt mit. Neu im Eberhoferschen Kosmos sind Nora Waldstätten als resolute Kommissarin „Thin Lizzy“, Branko Samarovski als Omas lang verschollene Jugendliebe sowie Lilith Stangenberg als geheimnisvolle Witwe Barschl. Das schlimmste Drama muss Franz allerdings daheim erleiden: Da gibt es neuerdings nur noch Grießnockerlsuppe.

PLANET DER AFFEN - SURVIVAL

In einem blutigen Konflikt mit dem rücksichtslosen Colonel erleiden Caesar und seine Artgenossen schwere Verluste. Caesar ringt daraufhin mit seinen dunklen Instinkten und dem Wunsch nach Rache. Um Klarheit zu bekommen, begibt er sich zusammen mit seinen engsten Vertrauten auf eine mystische Reise, doch diese führt ihn am Ende zurück zum Colonel. Als sie sich endlich gegenüberstehen, kommt es zur großen Schlacht, die nicht nur über das Schicksal von Affen und Menschen, sondern über die gesamte Zukunft des Planeten entscheidet...
Die Geschichte des intelligenten Affen Caesar geht weiter. Fortsetzung zu "Planet der Affen: Revolution", Prequel zu "Planet der Affen".