Nonstop-Kino

Wir bringen Kino nach Hause

Filmstarts im Oktober 2017

Filmstarts am 19. Oktober 2017


BORG/McENROE

1980: Das traditionsreichste Tennisturnier, die Wimbledon Championships, steht vor der Tür und für den besten Tennisspieler der Welt soll es ein Triumphzug werden. Björn Borg kann zum fünften Mal den Titel holen. Jedoch hat seine lange, schon im Kindesalter begonnene Karriere Spuren hinterlassen. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, fühlt Borg sich erschöpft und ausgebrannt, leidet unter Ängsten. Davon ist John McEnroe noch weit entfernt. Der 20jährige aufstrebende Star will Borg vom Thron stürzen und ist fest entschlossen, Wimbledon zu gewinnen. Doch mehr und mehr fühlt er sich, ebenso wie Borg, als wäre er in einem Käfig gefangen. In der Öffentlichkeit sorgt McEnroes aufbrausendes Temperament immer wieder für Schlagzeilen und die Medien stilisieren den Zweikampf immer weiter hoch: der coole Borg gegen den verzogenen McEnroe. Nach und nach müssen die beiden Gegner erkennen, dass ausgerechnet ihr größter Rivale der einzige sein könnte, der versteht, was sie durchleiden…

CLASH

Kairo im Sommer 2013. Nach der Revolution von 2011, den ersten freien Wahlen und dem anschließenden Militärputsch befindet sich Ägypten im Chaos. Muslimbrüder und Anhänger des Militärs liefern sich Strassengefechte, zwischen denen die Revolutionäre des Tahrir-Platzes aufgerieben werden. Der Film folgt einer Gruppe von Menschen, die in einem Transportfahrzeug der Polizei eingesperrt sind. Während sie die gewalttätigen Auseinandersetzungen außen hilflos mit ansehen müssen, prallen auch im Inneren des Fahrzeugs die unterschiedlichen politischen Ansichten und Emotionen der Menschen aufeinander. Anhänger der Muslimbrüder und des Militärs, desillusionierte Jugendliche und ganz normale Bürger liefern sich einen ideologischen und handfesten Schlagabtausch.
In der klaustrophobischen Enge des Schauplatzes entfaltet Diab in seinem zweiten Langspielfilm nach „Kairo 678“ ein Panorama Ägyptens unter Hochspannung.

DANIEL HOPE - DER KLANG DES LEBENS

Daniel Hope ist einer der größten Geiger unserer Zeit. Eine aussergewöhnliche Biografie, eine Geschichte von Flucht, Heimatsuche und Leidenschaft zur Musik.

ES WAR EINMAL INDIANERLAND

Stell dir vor, du bist 17 und lebst in den Hochhäusern am Stadtrand. Die Luft flimmert: Sommer. Dann die Nacht, als Jackie dir den Kopf verdreht. Im Freibad, fuchsrotes Haar. Stell dir vor, wie dir die Funken aus den Fingern sprühen vor Glück.
Und Peng. Dir fliegt die Welt aus den Angeln: Zöllner erwürgt seine Frau. Edda, die 21-jährige aus der Videothek, stellt dir nach. Du steigst mit Kondor in den Ring. Immer wieder meinst du, diesen Indianer zu sehen. Und zum Showdown zieht ein geradezu biblisches Gewitter auf. Fühlt es sich so an – das Abendteuer, jung zu sein?

GEOSTORM

Ein Satallitendesigner wird zu Hilfe gerufen als der wichtigste Wetter-Satellit eine Fehlfunktion hat und die Erde von einem gigantischen Sturm droht vernichtet zu werden. Für den wichtigsten Auftrag seines Lebens muss sich der Fachmann mit seinem Bruder versöhnen, denn nur gemeinsam können sie die Katastrophe abwenden.
Gleichzeitig versucht eine Untergrund-Organisation einen Anschlag auf das Leben des US-amerikanischen Präsidenten zu verüben, der sich auf seinen Staatssekretär und auf die Secret-Service-Agentin, die zugleich die Freundin des Satelliten-Techniker-Bruder ist, verlassen können muss.

LA NOVIA DEL DESIERTO

Seit vielen Jahren arbeitet die 54-jährige Teresa Godoy als Hausmädchen in einem Einfamilienhaus in Buenos Aires. Doch dann beschließt die Familie, für die sie arbeitet, das Anwesen zu verkaufen und umzuziehen. Notgedrungen macht sich Teresa auf den Weg in die Stadt San Juan, wo sie eine neue Arbeitsstelle gefunden hat. Doch unterwegs verliert sie versehentlich ihren Koffer und muss nun in der argentinischen Wüste danach suchen. Glücklicherweise trifft sie den fahrenden Händler El Gringo, der ihr seine Hilfe anbietet... (www.filmstarts.de)

SCHNEEMANN

Dieser Winter wird tödlich: Mit jedem ersten Schnee wird eine junge Frau Opfer eines brutalen Serienmörders. In der Verfilmung des skandinavischen Bestsellers von Jo Nesbø versucht Kommissar Harry Hole mit Hilfe der jungen Ermittlerin Katrine Bratt das Spiel des psychopathischen Killers zu durchschauen, bevor dieser ein weiteres Mal zuschlägt.

THE SQUARE

Christian ist der smarte Kurator eines der größten Museen in Stockholm. Die nächste spektakuläre Ausstellung, die er vorbereitet, ist „The Square“. Es handelt sich um einen Platz, der als moralische Schutzzone fungieren und das schwindende Vertrauen in die Gemeinschaft hinterfragen soll. Doch wie bei den meisten modernen Menschen ist es auch bei Christian nicht weit hin mit diesem Vertrauen - auch er verriegelt die Tür seines stylischen Apartments und würde seinen Tesla nicht unbeaufsichtigt in einer zwielichtigen Gegend parken. Als Christian ausgeraubt wird und ihm kurz die darauf provokante Mediakampagne zu „The Square“ um die Ohren fliegt, gerät sein eigenes Selbstverständnis und das gegenüber der Gesellschaft schwer ins Wanken.

ZWISCHEN ZWEI LEBEN - THE MOUNTAIN BETWEEN US

Die Geschichte von zwei Überlebenden eines Flugzeugabsturzes in den Bergen von Colorado. Durch das gemeinsame Schicksal wachsen sie stärker zusammen, bis sie sich schliesslich ineinander verlieben.