Nonstop-Kino

Wir bringen Kino nach Hause

Filmstarts im September 2017

Filmstarts am 21. September 2017

AMELIE RENNT

Die 13-jährige Amelie ist in Berlin aufgewachsen und neigt zu einer gewissen Sturheit und Aufmüpfigkeit. Sie ist wenig begeistert, als sie nach einem schweren Asthmaanfall von ihren Eltern aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen und in eine auf Fälle wie ihren spezialisierte Klinik in Südtirol verfrachtet wird. Amelie lässt sich von niemandem Vorschriften machen und statt sich dort helfen zu lassen, nimmt sie Reißaus. Doch sie tritt nicht etwa den langen Heimweg nach Berlin an, sondern flüchtet in die Alpen, wo sie, so ihre Überlegung, niemand vermutet. In den Bergen trifft die misstrauische Amelie auf einen mysteriösen 15-Jährigen mit dem Namen Bart, der ihr Vertrauen gewinnt, als er ihr das Leben rettet. Gemeinsam brechen sie schließlich auf eine Reise zu einem sagenumwobenen Berggipfel auf, wo der Legende nach jede Krankheit geheilt werden kann – auch Asthma.

BLIND UND HÄSSLICH

Ferdi ist hässlich. Und er will unbedingt ne Freundin. Das geht aber nicht, weil: hässlich. Doch eines Tages trifft er Jona und Jona ist blind. Zum ersten Mal in seinem Leben gibt es Grund zur Hoffnung. Doch was Ferdi nicht weiß, ist dass Jona nur so tut. Sie ist nämlich von zuhause abgehauen, um ihr Abitur hinzuschmeißen und brauchte dringend eine Wohnung. Nun wohnt sie bei ihrer Cousine Cecile im Blindenwohnheim und spielt blind. Und wenn Ferdi das rausfindet, bringt er sich vermutlich um.

DAS SYSTEM MILCH

Seit wir denken können, trinken wir Milch und meinen, sie komme von glücklichen Kühen auf grünen Wiesen. Aber Milch ist heute Big Business und ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Allein in Europa werden jährlich 2 Billionen Tonnen Milch und Milchpulver produziert und weltweit verkauft. Wie wurden die Kühe zu Lieferanten für eine hochtechnisierte Milch-Industrie? Welche Alternativen gibt es? Welche Menschen stehen dahinter? Welche Auswirkungen hat die Milch auf unsere Gesundheit? Dieser Film wirft einen Blick hinter die Kulissen und lässt die Akteure zu Wort kommen.
Eine spannende Reise durch Europa, nach Amerika, Asien und Afrika in die Welt der Milch. Wir treffen Landwirte, Industrielle, Wissenschaftler und anderen Experten, um der wichtigen Frage auf die Spur zu kommen, welche weitreichenden Folgen das große Geschäft mit der Milch hat - auf die Tiere, auf die Umwelt und auf uns Menschen selbst.

LEIDER LIEGT UNS KEIN TRAILER VOR!

HEREINSPAZIERT

Der wohlhabende Intellektuelle und Autor Jean-Etienne Fougerole hat gerade ein neues Buch geschrieben, in dem er die französische Elite dazu auffordert, ärmere und obdachlose Leute in ihre luxuriösen Wohnungen aufzunehmen. Bei einer Fernsehdebatte im Zuge der Promotion dieses neuesten Buches wird Jean-Etienne jedoch von einem der Gäste dazu herausgefordert, selbst mit gutem Beispiel voranzugehen. Um nicht das Gesicht zu verlieren, stimmt Jean-Etienne notgedrungen zu und nimmt gemeinsam mit seiner Frau, der Künstlerin Daphné, eine Roma-Familie um Patriarch Babik auf…

KÖRPER UND SEELE

Die introvertierte Maria und ihr neuer Kollege Endre stellen durch einen Zufall fest, dass sie Nacht für Nacht denselben Traum teilen. Verwirrt und erstaunt über diese intime Verbindung suchen die beiden zaghaft auch tagsüber die Nähe des anderen.
Der Berlinale-Gewinner erzählt die außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier verletzter Seelen in einer kunstvollen Bildsprache und mit einem feinsinnig-lakonischen Humor. Die beiden Hauptdarsteller beeindrucken mit ihrem zarten und zugleich intensiven Spiel. "Körper und Seele" ist ein magisches Arthouse-Highlight, das nicht nur die Berlinale-Jury überzeugte, sondern auch zum Publikumsliebling des Festivals avancierte. Der Film wurde auf der diesjährigen Berlinale zudem mit dem Fipresci-Preis des Internationalen Verbandes der Filmkritik und dem Preis der Ökumenischen Jury ausgezeichnet.

LEANDERS LETZTE REISE

Der 92-jährige ehemalige Wehrmachtsoffizier Eduard Leander will mit seiner Enkelin Adele im Frühling 2014 in die Ukraine reisen, weil er dort die Liebe seines Lebens zu finden glaubt, just zu dem Zeitpunkt, als dort der Krieg ausbricht. Die Suche nach seiner einstigen Liebe wird für Leander zu einer Reise zum Ort eines Verbrechens und in die Vergangenheit, die enger mit der Gegenwart verknüpft ist, als er erahnen kann…

NORMAN

Norman Oppenheimer lebt einsam und allein in New York und träumt noch immer vom großen Erfolg. Immer wieder denkt er sich neue Finanzpläne aus, aus denen dann aber nie etwas wird. Trotzdem will er unbedingt ein Netzwerk aufbauen und um jeden Preis Leute kennenlernen. Doch mit seiner Penetranz verschreckt er sie immer wieder. Als er einem israelischen Politiker ein teures Paar Schuhe schenkt, wendet sich das Blatt, denn nur wenige Jahre später wird Micha Eshel zum Premierminister ernannt – und der erinnert sich an die großzügige Geste Normans. Mit einem mächtigen Freund an seiner Seite und neuem Respekt, der ihm überall entgegengebracht wird, plant Norman seinen größten Coup, der Micha, Normans Neffen, einen Rabbi und viele weitere miteinander verknüpfen soll. Doch dann geht auch dieser Plan schief und auf einmal muss Norman versuchen, eine internationale Krise abzuwenden!

SCHLOSS AUS GLAS

Verfilmung des autobiographischen Romans "The Glass Castle: A Memoir" von Kolumnistin Jeannette Walls, die von ihrer Kindheit in einer kaputten Familie erzählt.

THE BOOK OF HENRY

Susan Carpenter zieht ihre beiden Söhne, den achtjährigen Peter und dessen drei Jahre älteren Bruder Henry allein groß. Während Susan als Kellnerin in einem Diner arbeitet, greift auch der hochbegabte Henry auf seine eigenwillige Weise wesentlich in die Familiensorge ein und unterstützt seine an Selbstzweifeln leidende Mutter tatkräftig.
Bald weitet sich diese Fürsorge auch auf das Nachbarhaus aus, wo sich schreckliches Unrecht ereignet: Hier lebt Henrys Klassenkameradin Christina und wird von ihrem Vater Glenn, einem Polizeikommissar, missbraucht. Henry feilt an einem Plan, wie er dem Mädchen zu Hilfe kommen kann und schreibt ihn in einem Buch nieder. Auch Susan findet sich bald mitten in der Ausführung des Plans wieder - als sie auf das Buch aufmerksam wird und beschließt, ihrem Sohn und damit Christina beizustehen.

THE LEGO NINJAGO MOVIE

Die sechs jungen Ninjas Lloyd, Kai, Nya, Jay, Zane und Cole verteidigen und beschützen ihre Heimatinsel Ninjago nachts vor Feinden und Monstern. Sie kämpfen gegen den bösen Warlord Garmadon – Lloyds Vater! Dazu nutzen sie ihre besonderen Fähigkeiten und greifen auf ihre Flotte an Fahrzeugen zurück. Trainiert werden sie von ihrem Lehrmeister Wu, Lloyds Onkel und ein Sprücheklopfer. Doch die Teenager bleiben bei ihren Heldentaten unerkannt und gelten tagsüber an der Highschool als Nerds und Geeks, die von vielen Mitschülern ignoriert werden...
Basiert auf der Lego Ninjago - Fernsehserie und spielt in einer Welt, die von chinesischen und japanischen Mythen inspiriert ist.